Als langjähriger Boxer kann ich mir vorstellen, wie ihr euch vor dem ersten bzw. einem wichtigen Wettkampf fühlt. Man ist schon Tage vorher völlig nervös und hat salopp gesagt "die Hosen gestrichen voll". Minuten vor dem Wettkampf möchte man möglicherweise am Liebsten alles hinwerfen und den Wettkampf absagen. Sicherlich spielt auch die Angst vor einer Demütigung oder die Blamage bis auf die Knochen eine große Rolle. Aus diesem Grund kann ich das Empfinden aus eigener Erfahrung bestens nachvollziehen und euch daher auch optimal mental vorbereiten.

Was könnt ihr euch vom Mental Training erwarten?

  • Grobe Klärung wie die Körper Mechanismen funktionieren und was sich in euch abspielt
  • Umgang mit der Angst vor dem Wettkampf
  • Stärkung des Selbstbewusstseins für den Wettkampf
  • Erlernung mentaler Techniken

Was ihr NICHT erhalten werdet:

Ihr werdet von mir keine Allheilmittel erhalten, damit sich die oben genannten Probleme einfach auflösen. Das wäre natürlich schön, ist allerdings nicht möglich, da die Mechanismen wenig mit dem Verstand bzw. logischen Denken zu tun haben. Sonst könnte ganz einfach logisch argumentiert werden, dass die Nervosität störend sowie hindernd ist und folglich einfach abgeschaltet wird. Allerdings habt ihr sicherlich bereits selbst gemerkt, dass es mit einer einfachen Entscheidung nicht getan ist.

Übrigens: Nicht jede Technik schlägt bei jedem gleich an. Gerne können wir daher einen für dich optimalen, individuellen Lösungsansatz erarbeiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen